KVdS-Beitrag ab 01.01.2009

Ab dem 01.01.2009 gilt ein bundesweit einheitlicher Beitragssatz von 15,5 Prozent bei allen gesetzlichen Krankenkassen. Der Beitragssatz, der im Rahmen der Einführung des Gesundheitsfonds festgelegt wurde, hat auch Auswirkungen auf den Beitrag zur Krankenversicherung der Studenten.

Die bisherige Regelung, dass der Studentenbeitrag erst mit dem Beginn des nächsten Wintersemesters an die Beitragssatzveränderungen angepasst wird, wurde komplett aufgehoben bzw. ersatzlos gestrichen. Daher gelten ab 01. Januar 2009 folgende Beitragssätze für Studenten, Praktikanten, Fachhochschüler und Meisterschüler:

Studenten mit Kindern bzw. bis zur Vollendung des 23. Lebensjahres:

  • Krankenversicherung: 55,55 €
  • Pflegeversicherung: 9,98 € (ohne Kinderlosenzuschlag)

Gesamt: monatlich 65,53 €

Studenten ohne Kinder

  • Krankenversicherung: 55,55 €
  • Pflegeversicherung: 11,26 € (mit Kinderlosenzuschlag)

Gesamt: monatlich 66,81 €

Weitere Artikel zum Thema:

Rentenversicherung

Gesetzliche Rentenversicherung

Krankenversicherung

Krankenversicherung

Gesetzliche Krankenversicherung

Pflegeversicherung

Gesetzliche Pflegeversicherung

Unfallversicherung

Gesetzliche Unfallversicherung

Newsletter-Anmeldung