Das Verzeichnis für Selbsthilfegruppen im Internet

Die Selbsthilfeförderung wird mit § 20 c SGB V ab 01.01.2008 aufgrund der Gesundheitsreform (GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz) neu geregelt. Mit der neuen gesetzlichen Regelung stärkt der Gesetzgeber den Stellenwert der Selbsthilfe, die zu den verschiedensten Anliegen in gesundheitlichen, psychischen und sozialen Lebensbereichen Betroffenen und Angehörigen Unterstützung bietet.

In den letzten Jahren ist eine Vielzahl von Gruppen entstanden, die bei aller Unterschiedlichkeit das gemeinsame Ziel haben, als Anlaufstelle für gegenseitige Hilfestellung und gegenseitigen Erfahrungsaustausch zu agieren.

Selbsthilfe – ein wichtiger Baustein

Selbsthilfe bietet nicht nur gegenseitige Unterstützung von Betroffenen und Angehörigen. Nicht selten kommt es vor, dass durch die Selbsthilfegruppen, Selbsthilfekontaktstellen und Selbsthilfeorganisationen die Sozial- und Gesundheitspolitik auf Lücken in der Versorgung aufmerksam gemacht wird. Darüber hinaus werden oft auch entscheidende Impulse zur Qualitätsverbesserung der Versorgungsangebote gegeben.

Kostenloses Verzeichnis

Was nützt jedoch eine Selbsthilfegruppe, wenn Betroffene nicht wissen, dass es ein entsprechendes Angebot für ihr Anliegen gibt? Neben den Selbsthilfekontaktstellen sollte daher jedes Angebot genutzt werden, um auf bestehende Selbsthilfegruppen hinzuweisen.

Das Verzeichnis für Selbsthilfegruppen bietet eine kostenlose Plattform im Internet und damit eine weitere Möglichkeit, Betroffene anzusprechen bzw. von diesen gefunden zu werden. Hierbei ist es irrelevant, ob die Selbsthilfegruppe schon über einen eigenen Internetauftritt verfügt oder nicht.

Sollte die Selbsthilfegruppe bereits eine eigene Homepage haben, können Sie auf diese zusätzlich verweisen und somit den eigenen Internetauftritt attraktiver machen.

Tragen Sie sich noch heute ein

Nehmen Sie den kostenlosen Service für Selbsthilfegruppen in Anspruch und tragen Sie sich noch heute in das Verzeichnis ein. Hierfür verwenden Sie bitte den Vordruck, den Sie HIER herunterladen können.

Die Internetlinks

Weitere Artikel zum Thema:

Sozialversicherung

Newsletter-Anmeldung

Rentenversicherung

Gesetzliche Rentenversicherung

Krankenversicherung

Krankenversicherung

Gesetzliche Krankenversicherung

Pflegeversicherung

Gesetzliche Pflegeversicherung

Unfallversicherung

Gesetzliche Unfallversicherung

Newsletter-Anmeldung